Zum Inhalt springen

Telfs 33 – Te33 – Südtiroler Siedlung 2. BA

Foto: NHT, Südtirolersiedlung 2.BA, Telfs: Vormittagsstimmung, hier sind die vier einzelnen Bauteile der zweiten Baustufe ersichtlich.
Daten und Fakten
Firma Carl Günther GmbH
AuftraggeberNEUE HEIMAT TIROL
Stadt/LandTelfs - Österreich
Projektart Wohnbau
Vertragszeitraum10.2017 - 08.2018
Leistungszeitraum03.2017 - 08.2018
Bauzeit03.2018 - 08.2018

Südtirolersiedlung in neuem Glanz

Für dieses BV „WA Südtirolersiedlung“ erteilte die NEUE HEIMAT TIROL an die FA. CARL GÜNTHER GMBH den Folgeauftrag der zweiten Baustufe in Telfs.

Der Baukörper besteht aus vier einzelnen Bauteilen mit insgesamt 45 Wohneinheiten und 49 Tiefgaragenplätzen. Die Summe der Dachflächen, Balkone & Vordächern beliefen sich auf etwa 1.920m², diese Fläche entspricht ca. 560 Bitumenrollen. Um die Lebensdauer der Bitumenbahnen gegen UV-Einstrahlung zu verlängern wurde bei diesem Projekt zusätzlich eine Bekiesung  aufgebracht.

Die geplanten Akzente der Fassadengestaltung konnten durch eine intensive Zusammenarbeit mit den Architekten, der ÖBA und der Bauspenglerabteilung der FA. CARL GÜNTHER GMBH erfolgreich umgesetzt werden.